-10% auf über 80 Marken mit dem Kode PBW10

Los geht's!

MTB-Hydratation – Kraftstoff für den Mountainbiker!


Die Rubrik MTB-Hydratation auf Probikeshop umfasst alles, was man für die Flüssigkeitszufuhr an Behältnissen und Getränken beim MTB benötigt. Wir bieten Ihnen hier Energiedrinks, Getränkepulver, Regenerationsgetränke sowie Trinkflaschen, Trinkrucksäcke (Camelbaks) und Flaschenhalterungen. Mit diesen Produkten können Sie beim Training locker noch ein paar Kilometer dranhängen! Wie in allen Ausdauersportarten lauert auch im Radsport die Gefahr der Dehydrierung, wenn man nicht regelmäßig trinkt. Auf dem Rad schwitzt man sehr viel Flüssigkeit aus, man verliert über die Strecke Energie und Mineralstoffe. Daher ist die Wahl des geeigneten Getränks nicht zu vernachlässigen.

 


MTB-Hydratation – Powergetränke


In der Rubrik MTB-Hydratation finden Sie unser Angebot an Energiedrinks. Auf Probikeshop bieten Ihnen die Hersteller eine Vielzahl an Geschmacksrichtungen. Hier finden Sie den geeigneten Drink für jede Phase des Trainings: Getränke zur Vorbereitung auf anstrengende Trainingsintervalle, Drinks für die Fahrt und Getränke, die Sie gut durch die Regenerationsphase bringen. Der Gehalt an Eiweiß, Zucker, Mineralstoffen und Vitaminen dieser Getränke ist so dosiert, dass der Körper die Inhaltsstoffe optimal aufnehmen und verwerten kann. Die Zusammensetzung kann je nach Art des Trainings, das Sie planen, variieren (Dauer, Intensität...).

 

MTB-Hydratation – Trinkflasche oder Trinkrucksack?


Es gibt 2 Möglichkeiten, sich beim MTB mit Flüssigkeit zu versorgen: Traditionell bedient man sich der Flaschen, die sich in den Halterungen am Rahmen befinden. Man kann aber auch auf Trinkrucksäcke zurückgreifen (Camelbaks). Trinkrucksäcke erlauben eine unkomplizierte Flüssigkeitsaufnahme, bei der man weder Tempo noch Sitzposition ändern muss. Und die Taschen sind so frei für andere Dinge – zum Beispiel einen Energieriegel. Andererseits haben Sie mit dem Flaschenhalterprinzip kein zusätzliches Gewicht auf Rücken...  Genrell kommt der Flaschenhalter eher beim XC oder Enduro zum Einsatz, während an All-Mountain-Rahmen oft keine Aufnahmen für Flaschenhalter vorgesehen sind.

Bitte gedulden Sie sich einen Moment